Professionelle Beratung vom Fachmann
Probefahrt vor Ort möglich
Fahrrad fertig montiert von Experten
Große Auswahl an Fahrrädern und Zubehör

Kilometergeld für die Hans-Zulliger-Schule

Fast 15.000 Kilometer fuhren die Lehrer mit dem Rad zur Schule

Lehrkräfte dank Motivationsspritze durch Radsport Altig besonders engagiert


Im Mai dieses Jahres begann die Kooperation zwischen der Hans-Zulliger-Schule aus der Mannheimer Neckarstadt mit Radsport Altig (Lesen Sie bitte hier mehr dazu). Seither wurden alle Kilometer, die die Lehrerinnen und Lehrer mit dem Fahrrad zur Schule fuhren, mit den von Sigma Sport gespendeten Fahrradcomputern gezählt. Nun wurde ein erstes Resümee gezogen: stolze 14.311 Kilometer kamen bis zum 30.11.2916 zusammen.

Am Montag besuchten einige Lehrerinnen und Lehrer und Schülerinnen und Schüler der Schule Radsport Altig in der Neckarstadt und konnten einen Scheck über 200 Euro für diese gefahrenen Kilometer in Empfang nehmen. Pro gefahrenen Kilometer gab es einen Cent für besondere Projekte der Schule.

„Guido Rosmann hat mit über 4.000 Kilometern schon eine sehr sportliche Leistung erzielt“, so Willi Altig, „doch wir freuen uns über jeden einzelnen Kilometer und jede Fahrt, die nicht mit dem Auto zurückgelegt wird und den Mannheimer Innenstadtverkehr entlastet.“

Auch Schulleiterin Jutta Sahner freute sich über das Engagement der beteiligten elf Lehrerinnen und Lehrer und ist dankbar für die Unterstützung durch Radsport Altig: „Diese Spende für unsere Fahrradkilometer, die ja auch unserer Gesundheit zugutekommen, ist ein positiver Aspekt. Doch Willi Altig kam beispielsweise persönlich während unserer Projekttage mit dem Azubi Yannic, um unseren Fahrradfuhrpark zu warten. Das ist einfach unbezahlbar.“